16.11. - 23.11.2019

WERKSCHAU DER EDITIONEN. EIN RÜCKBLICK.

KUNSTRAUM INNSBRUCK 2005 - 2018.

Der Kunstraum Innsbruck produziert seit langem Editionen von künstlerischen Werken in limitierter Auflage und einige davon sind noch erhältlich! Die Sonderausgaben entstanden in Zusammenarbeit mit lokalen und internationalen Künstler*innen, die im Kunstraum Innsbruck zu Gast waren und so die Arbeit der Institution unterstützen, wie Daniele Buetti, Rosa Loy, Mohau Modisakeng, Michael Riedel, Jorinde Voigt, u. v. a.

Wir laden Euch zu dieser besonderen Präsentation der Editionen ein, die einen Einblick in die vielfältige und dynamische Geschichte des Kunstraums Innsbruck gibt. Nur sehr wenige dieser Ausgaben habt Ihr vielleicht schon an den Wänden in unserem Backoffice gesehen, aber die meisten sind in unserem Depot gelagert. Erlebt eine Woche lang Impulse von einer Reihe sehr unterschiedlicher lokaler und internationaler Künstler*innen mit einer Vielfalt ästhetischer Ansätze. Die Kunstwerke beschäftigen sich mit verschiedensten Themen - von den Reflexionen über Raum, Leben, Konsumgesellschaft, Popkultur, Erinnerung, Mythologien, Rituale, Weiblichkeit, Feminismus bis hin zur Geschichte des schwarzen Körpers und vielem mehr. Die Produktionen liegen in Form von Drucken, Texten, Zeichnungen, Ton, Fotos, Installationen usw. vor.  

Nur eine Woche lang zu sehen (bis 23.11.2019)!  

Hinweis: Während dieser Präsentation gibt es zwanzig Prozent Rabatt auf die verfügbaren Ausgaben für Mitglieder und für Nichtmitglieder des Vereins. Ausserdem haben die Mitglieder des Vereins Kunstraum Innsbruck die Möglichkeit, am 15.11. um 18:00 Uhr an einer Preview teilzunehmen.  
Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen! Werde Mitglied und Teil der Community des Kunstraum Innsbruck!  

***  

Produktion: Kunstraum Team unter der Leitung von Ivana Marjanovic  

Wir danken allen Künstler*innen für ihre Unterstützung:
https://www.kri.art/editionen/  

Mehr über die ehemaligen Kunstraum Innsbruck Teams im Zeitraum 2005-2018:
https://www.kri.art/informationen/    

VERANSTALTUNGEN